Home

   Biographie

   Repertoire

   Hochschule

   Presse

   Konzerttermine

   Galerie

   Diskografie

   Downloads

   Links

   Kontakt

 

 

 

Presse

 

…der wohltimbrierte Bass von Clemens Morgenthaler in den Partien des Raphael und Adam überzeugte mit Volumen und Tiefe, Ausdruckswärme und deklamatorischer Gestaltungskraft in den berichtenden Rezitativen. (Badische Zeitung)

 

… Clemens Morgenthaler war genau der richtige Partner. Beste Aussprache, tragfähiger Fundamentalsound und überlegene Deutung seines Parts zeugten von absoluter Vertrautheit mit dem Oratorium. (Badische Zeitung)

 

… Die beiden Männersolisten hielten den Spannungsbogen bis zum Schluss durch, wobei vor allem die tragfähige Stimme des Bassisten Clemens Morgenthaler überzeugen konnte. (Mittelbadische Presse)

 

… überzeugte Clemens Morgenthaler, der seine stimmlichen Qualitäten besonders in der Bach-Kantate BWV 56, „Ich will den Kreuzstab gerne tragen“ entfalten konnte. (Offenburger Tagblatt)

 

… Clemens Morgenthaler, Bass: Geschmeidig, lebendig, mit Verve. (Badische Zeitung)

 

... Besonders Clemens Morgenthaler in der Rolle des Jesus beeindruckte durch die durchgehaltene Spannung im Vortrag und die Klarheit der Artikulation. (Badische Zeitung)

 

… überzeugte Clemens Morgenthaler (Freiburg) durch beeindruckende Stimmgewalt und klare Deklamation des Textes. (Fränkische Nachrichten)

 

... Clemens Morgenthaler ist ein großartiger Elias. Man hat immer das Gefühl, er singt die Rolle nicht, sondern er ist die Rolle. Würde, Zorn, Verzweiflung, Demut, die Last der Aufgabe - alles teilt sich in seiner wandlungsfähigen Baßstimme mit ... (Badische Zeitung)